Kopfzeile

Inhalt

Über uns

 

Entstehung der Elektra Niederbuchsiten ENI

Im Zuge der Neuorientierung der Elektrizitätsversorgung Niederbuchsiten hat die Gemeindeversammlung im Dezember 2014 beschlossen, aus der bisherigen gemeindeeigenen Elektrizitätsversorgung eine selbständige öffentlich-rechtliche Unternehmung zu gründen.
Seit 01.01.2016 ist die Elektra Niederbuchsiten ENI vom Gemeinderessort ausgelagert und zu 100 % im Besitz der Gemeinde Niederbuchsiten.


Zahlen und Fakten per 31.12.2019
Energiemenge in kWh: 6'680'000
Anzahl Stromzähler: 746
Anzahl Trafostationen: 11
Anzahl Verteilkabinen: 50
Länge des Kabelleitungsnetzes in km: 13.2
Kabellänge der Hausanschlüsse in km: 15.9



Organigramm

Klicken Sie hier, um das aktuelle Organigramm der ENI Niederbuchsiten einzusehen.
 

Personal / Revision

Verwaltungsrat

  • Markus Zeltner Präsident
  • Franz Jäggi Vizepräsident
  • Ruedi Kissling Mitglied
  • Sascha Meier Mitglied
  • Ruedi von Arx Mitglied
  • Stefan Wobmann Protokollführer, ohne Stimmrecht


Revisionsstelle
   BDO AG
   Solothurnerstrasse 74
   4600 Olten

Geschäftsführender Ausschuss

  • Stefan Wobmann Vorsitzender
  • Martin von Arx Technik
  • Jörg Dietschi Vorsitzender Stv.

Zählerableserin

  • Maria Flury Zählerableserin

 

Geschäftsbericht

Geschäftsbericht 2018

Geschäftsbericht 2017

Geschäftsbericht 2016

ENI Logo

 

 

 

Icon