Kopfzeile

Inhalt

Eidg. und kant. Volksabstimmung / Allfälliger 2. Wahlgang Amteibeamtenwahlen / Beamten- u. Kommissionswahlen Niederbuchsiten

Informationen

Datum
13. Juni 2021
Kontakt
Franziska Uebelhard
Beschreibung

Am 13. Juni 2021 findet nebst allfälligen 2. Wahlgängen der Amteibeamtenwahlen und allfälligen kommunalen Wahlen eine eidgenössische und kantonale Volksabstimmung statt. Die Stimmberechtigten des Kantons Solothurn werden zu diesem Urnengang einberufen. Es gelangen die folgenden Vorlagen zur Abstimmung:

Eidgenössische Vorlagen:

  1. Volksinitiative vom 18. Januar 2018 "Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung - Keine Subventionen für den Pestizid- und den prophylaktischen Antibiotika-Einsatz".
  2. Volksinitiative vom 25. Mai 2018 "Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide".
  3. Bundesgesetz vom 25. September 2020 über die gesetzlichen Grundlagen für Verordungen des Bundesrates zur Bewältigung der Covid-19-Epidemie (Covid-19-Gesetz).
  4. Bundesgesetz vom 25. September 2020 über die Verminderung von Treibhausgasemissionen (CO2-Gesetz).
  5. Bundesgesetz vom 25. September 2020 über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus (PMT).

Kantonale Vorlage:

  1. Neubau des Schwerverkehrskontrollzentrums SVKZ in Oensingen; Bewilligung eines Vepflichtungskredites.
Icon