Kopfzeile

Inhalt

ausserdienstliche Schiesspflicht 2020

30. Juli 2020

In Zusammenhang mit COVID-19 hat der Chef der Armee entschieden, dass

die ausserdienstliche Schiesspflicht 2020 (obligatorisches Programm) für die schiesspflichten Angehörigen der Armee sistiert wird.

Dies hat zur Konsequenz, dass die schiesspflichten Angehörigen der Armee das Obligatorische Programm nicht schiessen müssen aber trotzdem freiwillig daran teilnehmen dürfen. Folgerichtig entfallen 2020 auch die Nachschiess- und Verbliebenenkurse.

Amt für Militär und Bevölkerungsschutz

Zugehörige Objekte

Name
Schiesspflicht.pdf Download 0 Schiesspflicht.pdf
Icon