Willkommen auf der Website der Gemeinde Niederbuchsiten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Niederbuchsiten

Legislaturziele


Der Rat setzt sich für das Jahr 2019 folgende Ziele:

Präsidium Verwaltung / Finanzen: Markus Zeltner
  • Budget und Rechnung zur Genehmigung an Gemeindeversammlung
  • Applikation Finanzplan evaluieren und einsetzen
  • Finanzplan aktualisieren, Massnahmen für Finanzhaushalt treffen
  • Anschlussgebühren Wasser/Abwasser; Kriterien zur Anwendung festlegen
  • Informatiklösung Dialog für Bauverwaltung einsetzen
  • Personalplanung Schulleitung Fulenbach-Niederbuchsiten
  • Zusammenarbeit Zukunft mit FW Oberbuchsiten festlegen
  • Finanzierung der Infrastrukturprojekte Schule und FW
  • Machbarkeitsstudie Schulraum ZV Kreisschule Gäu abgeschlossen
  • Ortsplanung Vorprüfung und Mitwirkung durchführen
  • Dorfchronik Struktur und erste Berichte sind erstellt, Abschluss im 2020
  • Hochwasserschutz Variantenentscheid und mögliche Finanzierung kantonal festlegen
  • Energieversorgung innerhalb ENI im VR sicherstellen
  • Vertrag Bevölkerungsschutz Region Thal-Gäu
  • Vertreten Gäuer Gemeinden im Verband solothurner Einwohnergemeinden (VSEG)
  • Mitwirken als VSEG Vorstand in kantonaler Fachkommission Integration
  • Steuervorlage 2017; zu Auswirkungen Unternehmenssteuerreform informieren
  • Regionales Arbeitsplatz Zentrum (RAZ); Strategie und weiteres Vorgehen
  • Kommunikationskonzept abschliessen
Vizepräsidium/Bauwesen und öff. Bauten: Mario Baumgartner
  • Umsetzung des Bau- und Vorprojektes Schulraum Sanierung und Erweiterung
  • Überarbeitung des Friedhofreglementes bezüglich neuer Erdurnengräber
  • Förderung Zusammenarbeit Baukommission  /Bauverwaltung / Gemeinderat
  • Allgemeinder Unterhalt der öffentlichen Gebäude
  • Mithilfe Konzept Kernzone, Dorfplatz, Werkhof, Abfallentsorgung, FW-Magazin etc.
Öff. Sicherheit/Militär, Zivilschutz und Feuerwehr: Tobias Bolliger
  • Bevölkerungsregion Thal-Gäu Vertragsabschluss
  • Notfalltreffpunkte Signalisation und Information der Bevölkerung
  • Laufende Beschaffungen Feuerwehrmaterial inkl. Einholung SGV- Beiträge
  • Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Oberbuchsiten neu vereinbaren
  • Organisation Kaderplanung und Verantwortlichkeiten neuer Kommandant
  • Überarbeitung Feuerwehrreglement
  • Feuerwehrkonzept 2020+ weiter ausarbeiten
  • Feuerwehrmagazin Variantenstudie und Bauprojekt
  • Friedensrichter; Zusammenarbeit und Reporting
  • Öffentliche Gebäude; Analyse/Massnahme Sicherheit
Bildung/Jugend/Kultur und Freizeit: Marcel Zürcher
  • Sicherung Qualität; Nachfolgeregelung Schulleitung und Lehrpersonen
  • Lehrpersonen und Schulleitung; Weiterbildung Lehrplan 21
  • Informatik; Anpassung Infrastruktur im Zusammenhang mit dem Projekt Schulraumerweiterung
  • Digitalisierung/Informatische Bildung; möglicher Handlungsbedarf
  • Schule und Schulsozialarbeit; Reporting an Gemeinderat sicherstellen
  • Attraktives Kulturprogramm 2019
Soziales / Alter und Gesellschaftsentwicklung: Fabienne Schmid
  • Asylwesen und Integration; regionaler Austausch ausbauen und die Zusammenarbeit aktiv fördern
  • Spitex; Leistungskatalog umsetzen
  • Demenzzentrum Balsthal; aktiver Informationsaustausch mit der GAG
  • Sozialregion; Gemeindeinteressen im Vorstand vorantreiben
  • Kommission Alters- und Gesellschaftsentwicklung; Umsetzung
  • Realisierung einer Bücher-Box
  • Integration im Dorf fördern
  • Seniorenaktiviäten fördern
  • Prüfung von der Evaluation vom Fragebogen „Älter werden in Niederbuchsiten“
Raumplanung/Werke/Verkehr und Energie: Kim Lengyel
  • Gemeindestrassen; Mehrjahresplan für Unterhalt erstellen
  • Erschliessung Dorfzentrum; Umsetzung
  • Sanierung Gemeindestrasse im Feld; Umsetzung
  • Sanierung Gemeindestrasse Stägacker; Umsetzung
  • Parkplatzkonzept ausarbeiten
  • Ersatz Wasserleitung im Bereich Jura AG; Umsetzung
  • Planung Gestaltung Dorfzentrum
  • Mitwirkung Ortsplanrevision
Umwelt/Gewässer/Gewerbe und Industrie sowie Landwirtschaft: 
Thomas Altermatt
  • Sammelstelle; Konzept ausarbeiten und neuen Standort prüfen
  • Kehrichtgebühren und Tarife überarbeiten und Angebot prüfen
  • Hochwasserschutz Massnahmen; Mitwirkung in kantonaler Begleitgruppe
  • Gewässer Unterhalt und Reinigung mit der Mittelgäubachkommission umsetzen
  • Gewässerunterhaltskonzept abschliessen und umsetzen
  • Etappenweise Heckenpflege entlang der Gewässer gemäss Gewässerunterhaltskonzept
  • Hochwassermassnahmen für Mittelgäubach prüfen
  • Über Möglichkeiten vonEnergiespar-/Bauprogramme informieren
  • Kontakt mit Wirtschaft und Politik mit Gewerbeanlass fördern
  • Landwirtschaftliche Interessen bei Wirtschaft und Politik vertreten
  • Vernetzungsprojekt der OGG; Interessenvertretung der Landwirtschaft
  • Mitwirkung Wildtierkorridor und Zuleitstrukturen
  • Mitwirkung Ortsplanrevision
  • Druck Version
  • PDF